Aus der Kooperation der InSeNSU mit dem Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. ging im Jahr 2009 eine Arbeitsgruppe hervor, die sich unter dem Dach des Bundesverbandes der Thematik annimmt: die AG Hypopara. Sie arbeitet seither eng mit der InSeNSU zusammen, woraus sich inzwischen eine Arbeitsteilung entwickelt hat.

In Zukunft wird die InSeNSU Internet-Seite deshalb im Wesentlichen als reine Informationsseite dienen. Eine formelle Mitgliedschaft per Beitritt in die Interessengemeinschaft gibt es seit dem 1.1.2015 nicht mehr.

Wer aktiv in einer Selbsthilfegruppe für Nebenschilddrüsen-Patienten mitarbeiten möchte, sollte sich im Internet-Forum des Bundesverbandes Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V. (www.sd-krebs.de) anmelden.

Wer selbst keinen Internet-Zugang hat und in Zukunft per Post über aktuelle Themen in Sachen Hypopara informiert werden möchte, wende sich an den Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V., Rungestraße 12, 10179 Berlin.

Die InSeNSU betreibt kein eigenes Internet-Forum. Wer im Internet Kontakt mit anderen Betroffenen aufnehmen möchte, hat dazu in diesem und weiteren Diskussionsforen für Schilddrüsen-Patienten die Möglichkeit. Entsprechende Links findet man unter dem Stichwort Erfahrungsaustausch.